Sie sind hier: Aktuelles / Übungen / 2002

Aktiv werden!

Unserer Fördermitgliedschaft

Gemeinschaftsübung der Katastrophenschutzzüge in Nieder-Mockstadt 24.02.2002

SEG Ost übernimmt die Versorgung der Verletzten

Am Samstag den 20.04.2002 fand in Nieder-Mockstadt die Gemeinschaftsübung der Katastrophenschutzzüge aus Nidda, Florstadt und Echzell statt. Damit diese Übung der Realität recht nahe kommt, wurden auch geschminkte Verletztendarsteller, Rettungsdienst und eine SEG Sanitätsdienst eingesetzt.
Ausgangslage:
Durch eine Explosion auf dem Firmengelände im Nieder-Mockstädter Gewerbegebiet stand eine Halle in Brand und in dem verrauchten Gebäude befand sich mehrere vermißte und verletzte Personen. Durch die Explosion kam es noch zu einem Verkehrsunfall und in einer benachbarten Firma stand ein Traktor und Maschinenhalle in Flammen.
Von den 3 Katastrophenschutzzügen wurde die Brände gelöscht,
die verrauchten Hallen belüftet, die verletzten Personen aus dem
Gefahrenbereich in Sicherheit gebracht und dem DRK zur weiteren
Versorgung übergeben, sowie eine eingeklemmte Person aus dem PKW befreit.